diys, Food

Sommer, Sonne, vegan icecream

Heute ein schneller Tipp, wie ihr veganes Eis ganz ohne Zucker, Zusatzstoffe & Co. zaubern könnt.

Ihr nehmt einen Cup gemischte Beeren, eine halbe Banane und einen halben Cup Sojamilch. Püriert das Ganze und füllt es in Eisformen (z.B. Stieleisförmchen). 3-4 Stunden in den Froster. Fertig.

Ist super lecker und mit Sicherheit besser als das vermeintliche Eis aus dem Supermarkt. 😉 Außerdem ist Soja eine gute Alternative zu tierischen Proteinen und nebenbei gut fürs Hirn.

Be healthy. Emma

 

 

You like it? You can share it.Share on FacebookPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on LinkedInShare on Google+