shopping, stuttgart diary

Nichts muss perfekt sein… Shabby Chic vor den Toren Stuttgarts

shabby chic

 

shabbyVINTAGElandhausIch weiß, dass es in Stuttgart viele Leute gibt, die auf Shabby Chic stehen. Nur leider gibt es in der City nicht viele Möglichkeiten, typische Möbel und Accessoires in diesem Style zu kaufen. Deshalb habe ich heute einen Tipp, der nach Weinstadt-Beutelsbach führt, also eigentlich vor die Tore Stuttgarts. Trotzdem finde ich den kleinen Laden unbedingt wert, erwähnt zu werden.

Shabbyweiss… der Name ist Programm. Ein schöner Laden für alle Freunde des gebobenen Shabby Vintage Style. Gehoben, weil alles neu und kein Trödel dabei ist. Die holländische Inhaberin ist in diesem Ambiente aufgewachsen. Jeder, der schon einmal durch die Niederlande oder Schweden getingelt ist, weiß, wovon ich rede. Helle Möbel, zarte Dekorationen, Einfachheit. Und eben alles etwas aus Astrid Lindgrens Zeiten. Herrlich.

shabby chic

José, taff aber sehr herzlich (auch typisch holländisch), fährt regelmäßig in den Norden, um neue Stücke ins Ländle zu bringen. Die meisten sind Einzelstücke, keine Massenware. Alles liebevoll arrangiert. Möbel für Haus und Garten, Kissen, Decken, Accessoires, Klamotten, Taschen.

Man kommt schnell mit José ins Gespräch, spätestens ihr kleiner Hund ist der süße Icebreaker auf vier Pfoten. Da alle paar Wochen etwas Neues im Laden steht, finde ich eigentlich immer etwas. Und auch für spezielle Wünsche hat José ein Ohr.

Also, einfach mal vorbei fahren und in alten Zeiten stöbern. Es lohnt sich allemal.

Infos: Facebook

Adresse:  Buhlstr. 48  |  71384 Weinstadt-Beutelsbach   |  Fon: 07151.944 60 77

{Shabby Chic = Kombination aus Altem, Neuem und Kuriosem. Die Faszination liegt im Charme des Unvollkommenen}

shabby chic

You like it? You can share it.Share on FacebookPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on LinkedInShare on Google+